theaterspielwelten_quadrat_kl

Theater(Spiel)Welten

Kinder- und Jugendtheater erleben und entdecken im Sommer, in der ganzen Stadt, bei Aufführungen von Künstler*innen und in Workshops zum Mitmachen!

#partizipativ #rezeptiv #interaktiv

 

Nach über einem Jahr mit wiederholten Schließungen von kulturellen und kulturpädagogischen Einrichtungen oder vereinzelten Ferienprogrammen mit verringerter Teilnehmer*innenzahl, ist der Bedarf an gezielten partizipativen kulturellen (Bildungs)Angeboten höher denn je. In Bayern gibt es eine reichhaltige Szene an freien Kinder- und Jugendtheatern, die kinder- und jugendgerechte Bühnenprogramme darbieten können. Zudem haben die Künstler*innen im Bereich der Kulturellen Bildung ein breites Spektrum an partizipativ-aktiven Kursen und Workshop zu bieten. 

 

Sowohl freie Bühnenkünstler*innen als auch professionelle freiberufliche Kursleitungen, haben mit den Einschränkungen zu kämpfen. Das junge Publikum kommt nicht zu seinem Recht auf freie Teilnahme am kulturellen und künstlerischen Leben und frei Künstler*innen sehen ihre wirtschaftliche Existenz bedroht.

 

Die Sommer-Theater(Spiel)Welten bringen junge Zuschauer*innen, deren Freund*innen und Familien sowie freischaffende Künstler*innen in der ganzen Stadt München zusammen, denn nicht nur Kinder haben laut UN-Kinderrechtskonvention das Recht auf Ruhe und Freizeit, auf Spiel und altersgemäße aktive Erholung sowie auf freie Teilnahme am kulturellen und künstlerischen Leben. (UN-KRK Art. 31). Zudem trägt Kulturelle Bildung zur Resilienzbildung und damit zur Gesundheit aller Beteiligten bei – vor allem in der momentanen Krisensituation. 

 

Der Besuch der Vorstellungen und die Teilnahme an den Workshops sind für die Kinder und Jugendlichen sowie ihre erwachsenen Begleitungen dank der Finanzierung durch die Landeshauptstadt München kostenfrei.

 

Theater(Spiel)Welten ist ein Projekt von PA/SPIELkultur e.V. in Kooperation mit dem Verband freier Kinder- und Jugendtheater Bayern e.V. und KulturRaum München e.V. mit Unterstützung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München. 

Theater(Spiel)Welten ist Teil des Kultursommers in der Stadt 2021.

Spielplan

Datum/Zeit Veranstaltung
31. Juli 2021
15:00 – 16:45 Uhr
Katharina Ritter – Die Geschichte vom Mittagsschaf
Fröttmaninger Berg
9. August 2021
14:00 Uhr
Judith Seibert – Das Mädchen, das die Sonne klaute
LOK Arrival
13. August 2021
13:00 – 16:00 Uhr
Katharina Ritter – Göttlich gute Geschichten
Rote Stadt im Olympischen Dorf
27. August 2021
15:30 Uhr
Theater Kunstdünger – Schleichweg: Eine Freundschaft ohne Worte
BELLEVUE DI MONACO
31. August 2021
13:00 Uhr
Kleinste Bühne der Welt – Im Handumdrehen um die Welt
Refugio Kunstwerkstatt
10. September 2021
15:00 – 16:00 Uhr
Gabi Altenbach und Ines Honsel – WANTED: Helden gesucht!
Quax
11. September 2021
15:00 Uhr
Kindertheater im Fraunhofer – Hasi paß auf!
Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl
19. September 2021
15:00 Uhr
Frau Rettich rettet – Chaos auf der Märchenwiese
Milbertshofener Kinder- und Jugendland
21. September 2021
15:30 – 17:30 Uhr
Clowness Theater – Der Bücherschatz
Haus am Schuttberg e.V.
27. September 2021
16:00 – 17:00 Uhr
mixxit Theater – Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise
Milbertshofener Kinder- und Jugendland

Theater(Spiel)Welten 2020

 

 

Scroll to Top