Katharina Ritter - Göttliche Geschichten

Katharina Ritter – Göttlich gute Geschichten

Katharina Ritter erzählt Geschichten aus dem alten Griechenland. Passend zu den alten Olympischen Spielen gibt es im Erzähl-Programm neben wunderbaren Geschichten auch einen sportlich, witzigen Wettbewerb. Dem oder der Sieger*in winkt als Trophäe ein Olivenzweig. Lauscht – und lacht – und lasst Euch überraschen!

Theater(Spiel)Welten ist ein Projekt von PA/SPIELkultur e.V. in Kooperation mit dem Verband freier Kinder- und Jugendtheater Bayern e.V. und KulturRaum München e.V. mit Unterstützung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München.

 

Anmeldung

Die Anmeldung für die folgenden Zeitschienen ist erwünscht unter info@spielkultur.de 
13:00-13:45 Uhr Göttlich gute Geschichten
14:00-15:00 Uhr Workshop – Geschichtenerzählen
15:30-16:15 Uhr Göttlich gute Geschichten

Termin
13. August 2021

Uhrzeit
13:00 – 16:00

Teilnehmende
Ab 5 Jahren

Teilnahmebeitrag
Kostenfrei

Veranstaltungsort
Rote Stadt im Olympischen Dorf
Moosacherstraße auf der Höhe U-Bahn-Station Oberwiesenfeld, Eingang über die Straßberger Straße
80809 München

Kooperationspartner

 

 

 

Nach oben scrollen