Detektivbuero_gestohleneKindheit[2]

Detektivbüro LEO 61 ermittelt: Die gestohlene Kindheit

Liebe Spürnasen und Detektiv*innen!

Wir brauchen dringend Eure Hilfe! Das Buch der Kinder-Rechte wurde gestohlen und überall in Schwabing sieht man seltsame Wesen, die Kinder bedrohen! Sie halten sie vom Spielen ab, beschimpfen sie und das Schlimmste: Sie sprechen ihnen das Recht auf Kindheit ab!

Bitte unternehmt etwas, bevor sie immer mehr Macht gewinnen!

  • Startpunkt der Actionbound-Rallye ist das Detektivbüro der LEO 61. Dort könnt Ihr einen QR-Code scannen und die Jagt beginnt. Jetzt werdet Ihr rätseln, Aufgaben lösen und hoffentlich das Buch der Kinder-Rechte wieder zurückerobern!
  • Bitte bringt ein Smartphone oder Tablet mit und ladet die App Actionbound auf Euer Gerät.
  • Die Rallye dauert etwa eine Stunde und endet am Ausgangsort.

Anmeldung

Wegen der aktuellen Corona-Regelung, bitten wir um Anmeldung bis spätestens einen Tag vorher, 12:00 Uhr unter info[at]spielkultur.de.
Die Actionbound-Rallye findet an beiden Tagen von 15:00 bis 18:00 Uhr statt. Die genaue Zeitfenster-Vergabe, wann Ihr von der LEO 61 aus starten könnt, erfolgt nach der Anmeldung.

 

Bei der Veranstaltung gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen und Abstandsregeln.
Wir bitten zudem um das Tragen einer FFP2-Maske (Kinder bis einschließlich 14 Jahre sind davon ausgenommen).

 

 

Termin
9. Juni 2021 – 10. Juni 2021

Uhrzeit
15:00 – 18:00

Teilnehmende
Von 8 bis 12 Jahren
(für die ganze Familie)

Teilnahmegebühr
Kostenfrei

Veranstaltungsort
LEO 61
Leopoldstr. 61
80802 München

Kooperationspartner 

 

 

 

 

 

Scroll to Top